Nachlese zum Frühjahrs-Gartenflohmarkt 2019

In puncto Wetter hatten wir am Sonntag eine Premiere: es hat noch nie so stark geregnet.Alle haben aber an die Natur gedacht, die den Regen dringend benötigt.

Wahrscheinlich wegen der Wetterlage war der Flohmarkt denn auch ganz gering bestückt. 7 Aussteller, die eigentlich zugesagt hatten, sind gar nicht erst erschienen. Eine Vorstandskollegin hatte die tolle Idee, Kaffee und Kuchen mitzubringen – das war gut zum Aufwärmen.

Nachdem sich das Wetter beruhigt hatte, trauten sich doch noch so einige Besucher auf die Fläche. Als Ersatz für das Schlendern vorbei an den Ständen gab es intensive Gespräche über Pflanzen, den Park und den Naturgarten sowie dütt un dat. 
Einige Besucher waren das erste Mal am Naturgarten. Die akustische Untermalung durch das intensive Froschkonzert passte hervorragend.

Der Run zu Beginn blieb aus  – dafür  aber diesmal eine kontinuierliche Laufkundschaft bis zum Ende.

Tag der biologischen Vielfalt in Norderstedt


Tag der biologischen Vielfalt am 8.7. im Stadtpark. Der Förderkreis war dabei!

Wir stellten an unserem Pavillon ganz besonders die Potenziale des Naturgartens heraus und präsentierten eine besondere Auswahl von insektenfreundlichen Stauden für Garten und Balkon, die demnächst auf einer gerade vorbereiteten Fläche im Naturgarten ihren endgültigen Standort finden sollen

Viele Besucher nahmen die Gelegenheit zu informativen Gesprächen wahr und beabsichtigen den Naturgarten zu besuchen.

Gartenflohmarkt und Pflanzentauschbörse

Es ist wieder Zeit etwas Platz im Garten zu schaffen und Raum für Neues zu gewinnen. Teilen Sie auch jetzt noch üppig gewachsene Stauden und schauen, was nicht mehr gebraucht wird (Blumentöpfe, Gartengeräte…).
Der Gartenflohmarkt bietet die ideale Gelegenheit zum Tauschen, Erwerben oder Veräußern.

Darüber hinaus können Sie
– Stöbern
– Schnäppchen schlagen
– Ideen sammeln
– heimische Pflanzen inklusive Anbautipps erobern
– Klönsnack halten
– und einen angenehm entspannten Nachmittag in der Natur zu verbringen.

Die Termine für 2019 stehen fest:
Sonntag, 28. April 2019 und Sonntag, 29. September 2019

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Sommerfeste

Das Sommerfest 2019 als umfangreichste Aktion unseres Vereins liegt nun
hinter uns.
Wir haben gemeinsam mit dem Fossi-Haus und dem Atrium als Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit unsere Kräfte gebündelt und gemeinsam für die verschiedenen Altersgruppen ein buntes Programm geschaffen.

35 Aktive haben den Kuchentresen, den Getränkestand, den Grill, die Livemusik, die Rallye im Park, das Spielangebot im Fossi-Haus und die Logistik dazu organisiert und durchgeführt.
Der Hof Nordpol war mit seinen Ponys wieder ein Magnet. Und Christa Heise-Batt hat als Nachbarin mit einem plattdeutschen Döntje noch einen neuen Akzent gesetzt.

Dieses Sommerfest kann man ohne Übertreibung als ein nachbarschaftliches Highlight im Park und als Bindeglied zwischen Glashütte und Harksheide Süd sehen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern des Sommerfestes – diesen Tag mit
Freunden und Nachbarn zu verbringen war auch für uns ein Fest!

Wir freuen uns auf das nächste Sommerfest 2020!

Bilder vom Sommerfest 2019


Bilder vom Sommerfest 2018

Bilder vom Sommerfest 2017

9. Juli – Springkraut rupfen

Artenvielfalt im Ossenmoorpark ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Das Springkraut, eine sehr dominante Pflanze aus Indien, drängt unsere heimische
Vegetation zurück. Jetzt ist die Zeit, das Springkraut zu rupfen.

Bitte helfen Sie mit!

am      Samstag, 9. Juli 2016 um 14.00 Uhr

am      Infoschild am Grundweg

Die Pflanze ist gut zu erkennen leicht aus dem Boden zu ziehen. Müllsäcke werden gestellt. Wir empfehlen Handschuhe mitzubringen und feste Schuhe anzuziehen.

Abschließend laden wir Sie zu Kaffee und Kuchen ein.

Wir freuen uns auf diese gemeinsame Aktion mit Ihnen.

Sonntag 22. April: Gartenflohmarkt

Der Frühling ist da und lädt uns ein, unseren Garten, Balkon und sonstige Freiflächen wieder zu gestalten. Unser schöner Gartenflohmarkt, auch Pflanzentauschbörse genannt, bietet die ideale Gelegenheit zum
– Stöbern
– Schnäppchen schlagen,
– Ideen sammeln,
– heimische Pflanzen inklusive Anbautipps erobern,
– Klönsnack halten
– und einen angenehm entspannten Nachmittag in der Natur zu verbringen.

Alle Interessierten sind herzlich aufgefordert vorbeizuschauen am

Sonntag, 22. April von 13 – 16 Uhr auf der Wiese vor dem Naturgarten Am Böhmerwald

Ein kostenloser Stand kann angemeldet werden bei Gunda Schmacka: schmacka@ossenmoorpark.de

Foto Gunda Schmacka

Allerdings wünschen wir KEINE gewerblichen Nutzer!

Wir freuen uns auf Sie!

Hier ein paar Impressionen aus dem vergangenen Frühling.

 

 

 

Parkputz: Samstag, 24. März

Liebe Mitglieder und Freunde des Ossenmoorparks,

alle Anwohner des Ossenmoorparks laden wir herzlich zum traditionellen Stadtputz ein. An diesem Tag durchstreifen wir den Park und geben alles in Müllsäcke, was sich als Müll im Park angesammelt hat. So halten wir unseren Ossenmoorpark sauber. Müllsäcke werden gestellt. Wir empfehlen Handschuhe mitzubringen und feste Schuhe anzuziehen.

Abschließend laden wir Sie zu Kaffee (oder Tee) und Kuchen unter der Schutzhütte am Bolzplatz ein.

Wir treffen uns am Samstag, 24. März um 14 Uhr im Grundweg – an der zerstörten Infotafel

Alljährlich beteiligen sich die Mitglieder des Förderkreises am Stadtputz. Nur dass wir nicht die Stadt putzen, sondern uns den Ossenmoorpark vornehmen. Mit Handschuhen und Gummistiefeln suchen wir den Park nach Müll ab und sammeln ihn ein.

Jedes Jahr ist es auf’s Neue erstaunlich, was die Menschen alles in der Natur „vergessen“.

20140329_130818 nach dem Parkputz klein